Mühlhausen
Astronomie in Mühlhausen
teleskopicon
Die Astrofotografie...

...ist nicht gerade unsere Domäne; der Schwerpunkt liegt vor allem auf dem Beobachten. Dennoch versuchen sich einige von uns an Objekten wie Sonne, Mond oder Aufnahmen von Himmelsregionen, mit Spiegelreflex oder auch CCD-Kamera. Hier zeigen wir eine kleine Auswahl von Astrofotos.


Die ISS zieht ihre Bahn vor dem Hintergrund der Milchstraße. © K.-D. Fischer
Mondapenninen
Detailaufnahme von der Mondoberfläche. Die Mondapenninen durchziehen das Bild diagonal; an ihrem unteren Ende liegt die Landestelle von Apollo 15. Der markante Krater in der Mitte des Bildes ist Archimedes. © K.-D. Fischer
Sonneneruption
Von Zeit zu Zeit kommt es zu gigantischem Auswurf von Sonnenplasma. Solche Eruptionen sind nur von kurzer Dauer, und es gehört viel Glück dazu, das zu beobachten. © K.-D. Fischer
Komet C/2014 Q2 (Lovejoy)
Komet C/2014 Q2 (Lovejoy) im Januar 2015 © Thomas Klemmer
Partielle Sonnenfinsternis
Verschiedene Phasen der partiellen Sonnenfinsternis vom 8.3.2013
© Thomas Georgi
Einen Tag nach Vollmond
15 Tage alter Mond (einen Tag nach Vollmond). Wenn man die Farbsättigung des Fotos verstärkt, bekommt der graue Mond plötzlich Farben - ein Zeichen dafür, daß er aus verschiedenen Gesteinsarten besteht. © Karl-Josef Lange
Startrails
Startrails - Eine Langzeitbelichtung des Nachthimmels, die Kamera fest auf einem Stativ angebracht und auf den Polarstern (also parallel zur Rotationsachse der Erde) gerichtet, liefert ein solches Foto. © Karl-Josef Lange
Merkurtransit
Merkurtransit am 9.5.2016: Der Planet Merkur zieht vor der Sonne vorbei (im Bild links, rechts davon eine Sonnenfleckengruppe). Mit einem sog. Mexican-Hat- Filter bearbeitete Aufnahme. © Wolfgang Limmer
Korona 2017
Die Y-förmige Korona der totalen Sonnefinsternis vom 21.8.2017, aufgenommen in Oregon, USA. Das Bild ist ein Komposit von elf mit unterschiedlichen Belichtungszeiten aufgenommenenen und nachbearbeiteten Einzelbildern. © K.-D. Fischer